Sven Ludwig
25.08.2006

Handy-Kurs mit Polly und Fred

Manchen wird bereits die Lernsoftware "Mit Polly und Fred ins Internet" bekannt sein. Eine weitere Lernsoftware - ebenfalls mit den Akteuren Polly und Fred - bringt Kindern und Jugendlichen den sinnvollen Umgang mit dem Handy näher und sensibilisiert sie für mögliche Gefahren.
 

Fast die Hälfte der Mädchen und Jungen in der Grundschule verfügen bereits über ein eigenes Handy. Sie telefonieren, simsen, spielen und wenn möglich fotografieren und filmen mit ihnen. Leider gehen von der Nutzung auch allerhand Gefahren aus. Die CD-ROM "Handykurs mit Polly und Fred" greift die wichtigsten Aspekte zum Thema Handy auf und vermittelt Grundlagen zum kompetenten Umgang mit diesem Kommunikationsmedium. Themen der CD-ROM sind "Grundregeln der Technik und der Umgang mit Handys, SMS, Kostenfalle, Pflege und Verlust, Funklöcher und Notruf, Strahlung sowie Zukunftsvisionen" (Zitat vom Klappentext der CD-ROM). Durch das Programm führen die Krake Polly und die Brieftaube Fred.

Inhalt

Die Kapitel der CD-ROM

  • Funktionen im Überblick
  • Grundregeln für das Mobiltelefonieren
  • SMS und MMS
  • Download und Kostenfalle
  • Verlust und Pflege
  • Netztechnik und Notruf
  • Strahlung und Zukunftsvisionen
  • Abschlusstest

Geschichten und animierte Filme
Jedes Kapitel verfügt über eine kleine Geschichte in Form eines animierten Films, dazu passende Übungen und Spiele und einen Teil für "Profis". Wer in Ruhe mitlesen möchte, kann innerhalb der Geschichten stoppen und einzelne Sequenzen anschauen. Diese Anpassungsmöglichkeit kommt sowohl den langsam als auch den schnell lesenden Kindern zu Gute.

Beispiel "Verlust und Pflege"
In diesem Kapitel wird gezeigt, wie arglos Fred mit seinem Handy umgeht. Kurz darauf wird das Handy von einer diebischen Elster gestohlen. Als der Klingelton schrillt, lässt der Vogel das Handy vor Schreck fallen. Mit ein paar Macken versehen und etwas sandig, aber ansonsten voll funktionstüchtig, erhält Fred sein Handy wieder. Er zieht daraus seine Lehre: In Zukunft wird er besser auf sein Handy aufpassen und pfleglichher damit umgehen. Er nimmt sein Handy auseinander und reinigt es. Im Spieleteil der CD-ROM können die Kinder diese Einzelteile wieder zusammensetzen und lernen somit den Aufbau, quasi das Innenleben, kennen.

Notruf per Handy
Im Bereich Netztechnik und Notruf hilft das Handy der Comikfigur Polly in der Not. Obwohl die Krake kein Netz hat, kann sie den Notruf über das Handy senden. Hier kommt zum Tragen, dass, auch wenn der eigene Anbieter kein Netz zur Verfügung stellen kann, der Notruf über die Leitugen eines Fremdanbieters weiter geleitet wird. So erfahren die Kinder etwas über die positive Wirkung des Handys in Gefahrensituationen. Im Spielebereich erkunden die Kinder die Netzwerktechnik, indem sie eine Wegstrecke so vernetzen, dass Freds Handy problemlos senden und empfangen kann.

Das Lernhandy
Die Lernsoftware bietet ein virtuelles Handy zum Üben an. Die Schülerinnen und Schüler können einzelne Funktionen ausprobieren, beispielsweise SMS schreiben und Klingeltöne runterladen. Sie lernen somit spielerisch den Umgang mit einem realen Handy kennen.

Einsatz im Unterricht

Die Unterrichtsform hängt von der jeweiligen Ausstattung der Klasse mit Computern aber auch den Lernvoraussetzungen der Schülerinnen und Schüler ab. So können und sollten Sequenzen der CD-ROM im Rahmen des Frontalunterrichts gemeinsam angesehen und besprochen werden. Gut eignet sich beispielsweise das Einführungskapitel zum gemeinsamen Ansehen und Besprechen. Andere Teile der CD-ROM sollten in Einzel- oder Partnerarbeit ausprobiert werden, da die Kinder sie am Computer durchspielen müssen. Im umfangreichen Handbuch werden die Lernziele eines jeden Kapitels ausführlich erläutert und weiterführende Unterrichtsideen kurz angerissen. Wer das Thema für sich oder seinen Unterricht vertiefen möchte, findet dort allerhand Ideen und Tipps und eine informative Linkliste.

Kurzinformationen

TitelHandy-Kurs mit Polly und Fred
HerstellerInstitut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht (FWU)
Vorschau des Handy-KursesPolly und Fred
PreisEinzellizenz 14,95 €
Schullizenz 50 €
16-er Pack 100 €
BestellmöglichkeitOutermedia Shop (Einzellizenz)
FWU (Schullizenz)
SystemvoraussetzungenWindows 98SE/NT/2000/XP
MAC OS X 10.3 Prozessor ab Pentium II

Fazit

Insgesamt hat mich die Software sehr überzeugt. Die Themen sind wichtig und richtig ausgewählt. Die CD-ROM enthält neben den ansprechend animierten Geschichten von "Polly und Fred" fantasievolle Spiele, die den Mädchen und Jungen Spaß machen werden und durch die sie etwas lernen können. Nach erledigter Übung können die Kinder ein Blatt ausdrucken, dass sie später zu einem Büchlein zusammenheften. Sie fassen somit die wichtigsten Informationen zum Thema Handy zusammen und können später immer wieder darauf zurückgreifen.

Informationen zum Autor

Sven Ludwig ist Lehrer an einer Grundschule in Pulheim-Stommeln.

  • Mehr Infos im Autorenverzeichnis
    Hier können Sie Kontakt mit Sven Ludwig aufnehmen. Zudem finden Sie hier eine Liste mit weiteren Lehrer-Online-Beiträgen des Autors.
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
Handy & Co.
  • Handy & Co.
    Unterrichtsideen und Hintergrundinfos rund um das Thema mobile Digitalgeräte
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.